Porzellan Tiegel

Laborporzellan besteht aus einem Netzwerk von nadelförmigen Mullitkristallen (3 Al2O3, 2 SiO2), die mit einer Glasphase beschichtet sind.

Freier Quarz ist nur in sehr geringen Mengen enthalten. Er hat die Form von feinen Kristallen mit abgerundetem Kopf, die mit einer Glasphase mit hohem SiO2-Gehalt beschichtet sind.

Diese Produkte können bis zu einer Höchsttemperatur von 1200°C eingesetzt werden.

Gute Beständigkeit gegen Säuren aller Art, auch gegen kochende Säuren, mit Ausnahme von Flusssäure. Die Beständigkeit gegen heiße konzentrierte Basen ist nicht so gut.

Bestellung in Losen (von 10 bis 100 Stück, je nach Artikel)

Produkte auf Anfrage

  • Kapsel mit Griff
  • Verdampfungskapsel
  • Schiffchen
  • Perforierte Scheibe
  • Schiffchen zum Veraschen
  • Untersetzer
  • Zylindrischer Tiegel
  • Konischer Tiegel
  • Mörser

Schmelztiegel (461.83k)

Technisches Datenblatt Schmelztiegel.