Aluminiumtitanat

Technische Keramik Teilen aus Aluminiumtitanat.

Aluminiumtitanat, technische Sinterkeramik, ist eine stöchiometrische Mischung aus Aluminiumoxid und Titanoxid mit der chemischen Formel Al2TiO5.

Al2TiO5 Aluminiumtitanat gehört zu den Materialien mit einer extrem hohen Thermoschockbeständigkeit. Es hält Thermoschocks von Hunderten von Graden stand. Aufgrund seiner geringen Benetzbarkeit eignet es sich besonders gut für Einsätze in Aluminiumgießereien.

Zur Bearbeitung von Aluminiumtitanat empfehlen wir Diamantschleifscheiben. Das Material ist nicht so hart wie gesintertes Aluminiumoxid und kann mit herkömmlichem Werkzeug bearbeitet werden. Dennoch wird das Werkzeug dabei so stark abgenutzt, dass kein zufriedenstellender Oberflächenzustand erzielt werden kann.

Anwendungen

Wir entwickeln und bearbeiten keramische Komponenten für Spezialanwendungen des Kunden. Zum Beispiel Aluminiumgussteile.

Eigenschaften

  • Geringe Wärmeausdehnung
  • Geringe Wärmeleitfähigkeit
  • Niedriges Elastizitätsmodul
  • Gute Korrosionsbeständigkeit
  • Sehr niedrige Benetzbarkeit durch Nichteisenmetalle

Bearbeitung

Wir entwickeln und bearbeiten Prototypen anhand Ihrer Pläne und übernehmen die individuelle Fertigung in kleinen und großen Serien. Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.

Technische Daten

Werkstoff

Aluminiumtitanat

Referenzen

036-0010

Reinheit

Al2TiO5

Klassifikation DIN ISO

-

Merkmaltabelle

Dichte (g/cm3)

3,35

Offene Porosität (%)

12,5

Farbe

elfenbein

Mechanische Merkmale 20 °C

Härte nach Vickers HV10 (N/mm²)

< 2000

Druckwiderstand (N/mm²)

-

Biegewiderstand (N/mm²)

25

Elastizitätsmodul (GPa)

17

Risszähigkeit (MPa.m1/2)

-

Weibull-Modul

-

Thermische Merkmale

Max. Einsatztemperatur (°C)

1500

Spezifische Wärmekapazität 20°C (J/kgK)

-

Wärmeleitfähigkeit 100°C (W/mK)

1,4

Wärmeausdehnungskoeff. 20 à 1000°C (10-6 /K-1)

< 1

Elektrische Merkmale

Spezifischer Widerstand 20°C (Ω.m)

50.10 6

Spezifischer Widerstand 600°C (Ω.m)

-

Sielektrische Kapazität (kV/mm)

-

Sinterkeramiken (419.78k)

Technisches Datenblatt: Sinterkeramiken