ZrO2 Zirkonoxid Pulver

ZrO2 Pulver

Zusätzlich zu unserem Produkt ZYP aus Zirkonoxid bieten wir eine Reihe von Pulvern mit unterschiedlicher Korngrößenverteilung an.

Geschmolzenes Zirkonoxid

Gelbes Pulver ohne organisches Bindemittel mit einer guten chemischen Stabilität. Es wird durch Schmelzen hergestellt.

Anwendungen

  • Keramikteil
  • Pigment
  • Additiv in der Glasindustrie
  • Feuerfestes Produkt

Technische Daten

Geschmolzenes Zirkonoxid

Einheit

108-0100

108-0101

Farbe

 

Gelb

Gelb

Zr(Hf)O2

%

> 98.5

> 98.5

SiO2

%

0.4

0.4

Al2O3

%

< 0.35

< 0.35

TiO2

%

< 0.25

< 0.25

Fe2O3

%

< 0.04

< 0.04

Mittlere Partikelgröße (d50)

μm

14 ~ 16

5 ~ 6

Mit Yttriumoxid stabilisiertes Zirkonoxid

Weißes, nicht toxisches, chemisch stabiles Pulver mit einer kontrollierten spezifischen Oberfläche. Es kann bei Bedarf mit einem organischen Bindemittel geliefert werden.

Anwendungen

  • Mechanisches Teil
  • Elektronik
  • Biokompatible Keramik für den Medizinbereich
  • Feuerbeständig
  • Schneidwerkzeuge

Technische Daten

Zirconoxid mit Yttriumoxid stabilisiert

Einheit

108-0001

108-0002

108-0003

108-0004

108-0005

108-0006

108-0007

Farbe

 

Weiß

Weiß

Weiß

Weiß

Weiß

Weiß

Weiß

Zr(Hf)O2

%

> 94

> 94

>89.5

>89.5

> 94

>92.6

> 86

Y2O3

%

5,25 ±0,25

5,25 ±0,25

4,95 ±0,25

4,95 ±0,25

5,25 ±0,25

7,2 ±0,25

13,5 ±0,25

Al2O3

%

0,23 ±0,02

0,23 ±0,02

0,23 ±0,02

0,23 ±0,02

-

-

-

SiO2

%

< 0,02

< 0,02

< 0,05

< 0,05

< 0,02

< 0,02

< 0,02

Fe2O3

%

< 0,03

< 0,05

-

-

< 0,03

< 0,03

< 0,03

TiO2

%

< 0,002

< 0,002

< 0,01

< 0,002

< 0,002

< 0,002

< 0,002

Na2O

%

< 0,005

-

< 0,01

< 0,02

< 0,005

< 0,005

< 0,005

Verlust durch Kalzination

% Gewicht

< 1

< 5

< 1

< 5

< 1

< 1

< 1

Dichte

g/cm3

-

1.15 bis 1.45

-

1.15 bis 1.45

-

-

-

Oberfläche

BET, m²/g

6~15

6~15

6~15

6~15

6~15

-

-

Mittlere Partikelgröße (d50)

µm

< 1

< 1.4

< 1

< 1.4

< 1

< 1

< 1

Monolithisches Zirkondioxid

Weißes, nicht toxisches Pulver, das stabil in alkalischen und sauren Lösungen ist (außer bei erhöhten Konzentrationen von H2SO4, HF oder H3PO4). Es enthält kein Bindemittel. Im Gegensatz zum geschmolzenen Zirkonoxid wird das Zirkondioxidpulver auf chemischem Weg hergestellt.

Anwendungen

  • Keramikteil
  • Elektronik
  • Additiv in der Glasindustrie
  • Schmuck
  • Polierfüllstoff
  • Feuerschutzmittel

Technische Daten

Monolithisches Zirkondioxid

Einheit

108-0200

108-0201

108-0202

108-0203

108-0204

108-0205

108-0206

108-0207

Farbe

 

Weiß

Weiß

Weiß

Weiß

Weiß

Weiß

Weiß

Weiß

Zr(Hf)O2

%

> 99,9

> 99,9

> 99,9

> 99,9

> 99,5

> 99,5

> 99,5

> 99,5

SiO2

%

< 0,02

< 0,005

< 0,01

< 0,015

< 0,02

< 0,02

< 0,02

< 0,02

Fe2O3

%

< 0,003

< 0,001

< 0,0015

< 0,003

< 0,005

< 0,005

< 0,005

< 0,005

TiO2

%

< 0,003

< 0,001

< 0,0015

< 0,003

< 0,005

< 0,005

< 0,005

< 0,005

Na2O

%

< 0,005

< 0,001

< 0,0015

< 0,003

< 0,005

< 0,005

< 0,005

< 0,005

Mittlere Partikelgröße (d50)

µm

< 1

-

-

3 bis 6

3 bis 6

6 bis 8

-

-

Oberfläche

BET, m²/g

< 10

1 bis 4

1 bis 4

3 bis 7

3 bis 7

3 bis 7

2 bis 6

2 bis 6

Verlust durch Kalzination

% Gewicht

<1

<0,2

<0,2

<0,5

<0,5

<0,5

<0,5

<0,5

Pulver aus Zirkonoxidfaser

ZYP-Pulver ist ein sehr feines, hochreaktives Pulver, bestehend aus Zirkonoxid-fasern, das mit Yttriumoxid stabilisiert wurde. Es ist in drei Qualitäten mit unterschiedlicher spezifischer Oberfläche erhältlich: dem Typ ZYP-30 mit einer spezifischen Oberfläche von 25 bis 35 m2/g, dem Typ ZYP-40 mit einer spezifischen Oberfläche von 35 bis 45 m2/g und dem Typ ZYP-55 mit einer spezifischen Oberfläche von 50 bis 60 m2/g. Das Sintern der ZYP-Pulverpartikel beginnt bei circa 900°C, wobei durch die Verwendung von ZYP bei nur 1450°C Keramikteile aus Zirkonoxid hergestellt werden können, die sich der theoretischen Dichte annähern.

Eigenschaften

  • Extrem hohe Umweltstabilität
  • Mit 10% Yttriumoxid stabilisiert
  • Geringe Sintertemperatur
  • Vorgesintert ohne Bindemittel

Anwendungen

  • Filterung
  • Herstellung von Sauerstoffsensoren
  • Wärmehemmende Beschichtungen für Gasturbinen und Dieselmotoren
  • Kornwachstumsinhibitor für Nichtoxid-Keramiken
  • Polieren

Technische Daten

Eigenschaft

Einheit

ZYP-30

ZYP-40

ZYP-55

Artikel-Nr.

 

225-0300

225-0310

225-0320

Nominalzusammensetzung

Gew.-%

 

 

 

ZrO2*

 

90

90

90

Y2O3

 

10

10

10

 Spuren von Verunreinigungen

 

<1

<1

<1

Glühverlust

Gew.-%

1,8

2,2

3,1

Spezifische Oberfläche

m²/g

25-35

35-45

50-60

*Ein Massenanteil von 1 - 2 % Hafniumoxid (HfO2) ist natürlicherweise in Zirkonoxid vorhanden und wirkt sich nicht auf seine Leistungen aus.

Zirkonoxid ZYP-30 Pulver

Zirkonoxid ZYP-30 Pulver

Das Sintern der ZYP-Pulverpartikel beginnt bei circa 900°C, wobei durch die Verwendung von ZYP bei nur 1450°C Keramikteile aus Zirkonoxid hergestellt werden können, die sich der theoretischen Dichte annähern. Dieses ultrafeine Pulver wird besonders bei der Filtration, bei der Herstellung von Sauerstoffsensoren, bei der Herstellung von Beschichtungen, beim Polieren und als Kornwachstumshemmer für Nichtoxidkeramiken geschätzt.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung
Zirkonoxid ZYP-40 Pulver

Zirkonoxid ZYP-40 Pulver

Das Sintern der ZYP-Pulverpartikel beginnt bei circa 900°C, wobei durch die Verwendung von ZYP bei nur 1450°C Keramikteile aus Zirkonoxid hergestellt werden können, die sich der theoretischen Dichte annähern. Dieses ultrafeine Pulver wird besonders bei der Filtration, bei der Herstellung von Sauerstoffsensoren, bei der Herstellung von Beschichtungen, beim Polieren und als Kornwachstumshemmer für Nichtoxidkeramiken geschätzt.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung
Zirkonoxid ZYP-55 Pulver

Zirkonoxid ZYP-55 Pulver

Zircar Zirconia-Pulver Typ ZYP ist ein ultrafeines, hochreaktives Pulver, bestehend aus Yttriumoxid-stabilisiertem Zirkoniumoxid. Das Sintern von ZYP-Pulverpartikeln beginnt bei rund 900°C; für das Erreichen einer theoretischen Dichte bei Zirkonkeramikkörpern kann ZYP schon bei Temperaturen von 1450°C eingesetzt werden.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung
Geschmolzenes Zirkonoxid...

Geschmolzenes Zirkonoxid Pulver

Dieses durch Schmelzen hergestellte Zirkoniumoxidpulver weist eine gute chemische Stabilität auf und enthält kein organisches Bindemittel. Es wird zur Herstellung von Keramikteilen, als Additiv in der Glasindustrie oder als Pigment verwendet. Es ist in verschiedenen Körnungen erhältlich.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung