SHAPAL™ Hi-M Soft

Stücke aus Keramik Shapal M

Bearbeitbare Keramik: SHAPAL™ Hi-M Soft

Shapal™ Hi-M Soft der Tokuyama Corporation ist eine hochreine, leicht zu bearbeitende technische Hochleistungskeramik. Dieser hybride Verbundwerkstoff besteht aus Aluminiumnitrid und Bornitrid, die zu einem dichten Keramikkörper vermischt sind. Er hat sowohl eine hohe Wärmeleitfähigkeit als auch eine hohe mechanische Festigkeit.

Shapal™ Hi-M Soft kann leicht in komplexe Formen bearbeitet werden, ohne die vorteilhaften Eigenschaften von Aluminiumnitrid zu verlieren. Sein sehr niedriger Wärmeausdehnungskoeffizient ist ideal für extreme Umgebungen. Darüber hinaus ermöglicht dieses Material eine vollständige Dichtheit.

Final Advanced Materials stellt keramische Präzisionsteile aus gegossenen oder extrudierten Rohlingen her. Diese Formteile werden mittels einer speziell für dichte Keramiken entwickelten Diamantbearbeitung gefertigt.

Wir arbeiten nur mit hochreinen, kalibrierten und qualifizierten Keramiken. Die veredelten Teile behalten unverändert und ohne jegliche Beeinträchtigung die physikalischen Eigenschaften der Rohlinge vor der Bearbeitung.

Die intrinsischen Eigenschaften der Keramiken wie Härte, Abriebfestigkeit, Druckfestigkeit, Hitzebeständigkeit, Temperaturwechselbeständigkeit und ihre hohe dielektrische Festigkeit bleiben erhalten und auf die fertigen Teile übertragen.

Anwendungen der SHAPAL™ Hi-M Soft Keramik

  • Elektrische Komponenten mit Wärmeableitung und elektrischer Isolierung
  • Komponenten mit niedriger Dielektrizitätskonstante
  • Befestigungselemente mit niedrigem Wärmeausdehnungskoeffizienten
  • Vakuum-Komponenten
  • Komponenten mit niedrigem Wärmeausdehnungskoeffizienten
  • Wärmesenke
  • Tiegel für die Vakuumabscheidung
  • Feuerfeste Komponenten (Schutzrohre)

Vorteile der SHAPAL™ Hi-M Soft Keramik

  • Hohe Wärmeleitfähigkeit, 5 mal höher als bei Aluminiumoxid
  • Elektrische Isolation
  • Geringer Wärmedehnungskoeffizient
  • Hohe Betriebstemperatur
  • Hohe Reinheit
  • Niedrige Dielektrizitätskonstante
  • Resistent gegen Metallschmelzen (Aluminium, Kupfer, Lithium...)
  • Nicht Säure- und Alkalibeständig

Technische Daten der SHAPAL™ Hi-M Soft Keramik

Die Tabelle der technischen Daten der SHAPAL™ Hi-M Soft steht im Datenblatt zum Download bereit.

Größe der SHAPAL™ Hi-M Soft Keramik

Wir bearbeiten Ihre Teile nach Plan.


Die physikalischen Größen in dieser Dokumentation sind unverbindliche Richtwerte. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unsere technische Abteilung.

Aluminiumnitrid Shapal® (161.54k)

Datenblatt: Aluminiumnitrid Shapal®


Bearbeitbare Keramiken (343.32k)

Datenblatt: bearbeitbare Keramiken.