Mechanisch Bearbeitbare Keramiken

Mechanisch Bearbeitbare Keramikenstück

Eine Spitzendefinition von dichten Keramikmaterialien, sehr ähnlich den bekanntesten Sinterkeramiken, die überall dort eingesetzt werden, wo Beständigkeit gegenüber Hitze, Abrieb und Chemikalien, sowie mechanische Festigkeit unverzichtbare Eigenschaften sind. Jedoch erfordern diese Keramiken eine bestimmte Ausrüstung und besondere Fachkenntnis für die mechanische Fertigung und Formgebung.

Im Gegensatz dazu sind die mechanisch bearbeitbaren Keramiken einfach mit konventionellen Werkzeugmaschinen zu bearbeiten; diese Keramiken können mit Werkzeugen, die in allen allgemeinen mechanischen Werkstätten verfügbar sind, gesägt, gebohrt, gefräst und gedreht werden. Die mechanisch bearbeitbaren Keramiken ermöglichen die Fertigung von Kleinserien sowie von Prototypen zur Validierung.

Da eine einzige Keramik nicht allen Anforderungen gerecht werden kann, haben wir im Laufe der Jahre eine umfassende Produktpalette zusammengestellt, in der man leicht bearbeitbare Keramiken für ein Maximum an Einsatzbereichen findet. Die nachfolgenden Tabellen sollen Ihnen bei der Auswahl des Produktes, welches am besten ihren Anforderungen entspricht, helfen.

Wir verfügen über Bearbeitungsgeräte und garantieren eine Qualität nach ISO 9001 :

  • Plan- und Rundschleifen, Drehen
  • Fräsen
  • Bohren
  • Maschinelle Fertigung und Bohren durch Ultraschall
  • Polieren, eben und rund
  • Innen- und Außengewinde, Einschleifen
  • Montage Keramik - Metall, Hartlötung, Metallisieren

Wir bearbeiten ebenfalls

  • Quarz
  • Rubin
  • Glaskeramik
  • Poröse Filterkeramiken
  • Mischstoffe
  • Harze die Glas enthalten
  • Kohlenstoff
  • Bearbeitbare Isolierstoffe
  • Kalziumsilikat
  • Glimmer

Aluminium Silikat

Das Aluminiumsilikat ist verwendbar bei 500°C, aber ein Nachbrennen bei 950°C gewährleistet eine spätere Haltbarkeit bis 1300°C. Es ist geeignet für die Herstellung von Prototypen, zum Löten, Befestigung von Schweißteilen, Isolatoren, Halterungen, elektrischen Bauteilen...

Macor®

Macor® ist ein außergewöhnlicher technischer Werkstoff, der mit traditionellen Werkzeugmaschinen bearbeitet werden kann. Durch die Verbindung der Leistung einer technischen Keramik mit der Vielseitigkeit eines Hochleistungskunststoffes bietet Macor® eine Lösung für spezifische Probleme.

Bearbeitbares Aluminiumoxid (96%)

Dieser Werkstoff ist einsatzbereit und erfordert keine Wärmebehandlung. Diese Keramik hält bis 1650°C und ist beständig gegen Metallschmelzen, Säuren, Lösungsmitteln und Temperaturschocks. Sie findet in diesem Zustand Anwendung in den Bereichen von Elektro- und Elektronikindustrie, Hüttenwesen und Hochtemperaturtechnik im Vakuum.

Bornitrit

Bornitrit wird durch Nachsintern und Pulverpressung hergestellt. Seine kristalline Struktur ist hexagonal. Infolge der benutzten Verdichtungsmethode, sind die physikalischen Eigenschaften des Werkstoffs anders je nach der senkrechten und parallelen Achse zur Sinterungsrichtung. Bornitrit ist nicht giftig.

Aluminiumnitrit

Bearbeitbares Aluminiumnitrit ist ein Halbleiter mit einem breitem verbotenem Energieband (6,2 eV). Es ist ein feuerfester elektrischer Nichtleiter, der eine sehr hohe Wärmeleitfähigkeit (höher als die von Kupfer bei 200°C) und eine große Oxidationsbeständigkeit und Abriebfestigkeit aufweist.

Unsere Erfahrung

Außer der Entwicklung von fortschrittlichen Werkstoffen, helfen wir Ihnen mit unserer Erfahrung bei der Erstellung einer Lösung, die Ihren Anforderungen entspricht. In welchem Bereich Sie auch tätig sein mögen, eines unserer Produkte entspricht sicherlich Ihren Bedürfnissen. Wir beschränken uns nicht nur auf die Lieferung dieser Produkte, sondern wir beraten Sie auch und stellen die Verarbeitungsverfahren zur Verfügung.

Verkleben, Formguss, Umhüllung, Wärmeisolation, maschinelle Fertigung von Hart- und Verbundstoffen nach Plan, Herstellung von technischen Textilien sind ein Teil des einzigartigen Know-How von Profis für Profis.

Senden sie uns ihre Pläne, und wir schicken ihnen schnellstmöglich einen detaillierten Kostenvoranschlag. Sie können uns kontaktieren für weitere Informationen.

Bearbeitbare Keramiken (765.82k)

Technisches Datenblatt bearbeitbare Keramiken.


Aluminium Silikat

Das Aluminiumsilikat ist verwendbar bei 500°C, aber ein Nachbrennen bei 950°C gewährleistet eine spätere Haltbarkeit bis 1300°C.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung

Aluminiumnitrid

Bearbeitbares Aluminiumnitrit (chemisches Symbol: AlN) ist ein Halbleiter mit einem breitem verbotenem Energieband (6,2 eV).
Zugriff auf die vollständige Beschreibung

Aluminiumoxid 960

Bearbeitbares Aluminiumoxid ist einsatzbereit und erfordert keine Wärmebehandlung.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung

Bornitrid-Keramik

Bornitrid ist ein fortschrittliches Material aus synthetischer Keramik, das in pulvriger, fester, flüssiger Form oder als Aerosol erhältlich ist.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung

Machinable porous silica

Cotronics® Rescor® 310M is a 99% porous silica ceramic, easy to machine, porous silica board resist to 1650°C maximum.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung

Macor®

Macor® ist ein außergewöhnlicher technischer Werkstoff, der mit traditionellen Werkzeugmaschinen bearbeitet werden kann.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung

Quarzglas

Der Rohstoff, ein Quarzsand, wird sorgfältig raffiniert, um ein Endprodukt größtmöglicher Reinheit zu erzeugen.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung

Shapal M™

Shapal M ist ein feuerfester elektrischer Nichtleiter der eine sehr hohe Wärmeleitfähigkeit und eine große Oxidationsbeständigkeit und Abriebfestigkeit aufweist
Zugriff auf die vollständige Beschreibung

Vitro 800 Glaskeramik

Glaskeramik ist maschinell bearbeitbare. Dieser Werkstoff verbindet die einfache Bearbeitung mit den Eigenschaften von Gläsern Keramiken.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung