Bearbeitbarer Graphit

isostatische oder extrudierte Teile aus bearbeitbarem Graphit

Die Grundeinheit des Graphitkristalls bilden sechs hexagonal angeordnete Kohlenstoffatome. Diese Kohlenstoffatome bilden Flächengitter, die miteinander in Wechselwirkung stehen. Jedes Kohlenstoffatom einer Schicht ist mit einem Kohlenstoffatom der benachbarten Schicht verbunden. Diese Bindungen sind mit 335 µm mehr als doppelt so lang wie die Bindungen innerhalb einer Schicht.

Dadurch sind sie sehr schwach und Graphit kann parallel zu den Schichten leicht gespalten werden. Der Anwender kann unter einer Vielzahl verschiedener Schneidwerkstoffe auswählen. Zu den gebräuchlichsten Werkstoffen für die Graphitbearbeitung zählen: HM (Hartmetall, unbeschichtet, nur für Sonderfälle), CVD (diamantbeschichtet – kristallin, polykristallin), PKD (polykristalliner Diamant).

Der bearbeitbare Graphit ist für seine ausgezeichneten isostatischen Qualitäten und seine perfekte Homogenität bekannt.

  • Er nimmt keine Feuchtigkeit auf, verformt sich nicht, platzt nicht und schrumpft nicht bei thermischer Belastung.

  • Er bietet einen optimalen Widerstand bei sehr hohen Temperaturen und in stark korrosiven Umgebungen.

  • Graphit ist selbstschmierend und leicht bearbeitbar.

Anwendung

Graphit für Behandlung, Bearbeitung und Formgebung von heißem Glas.

Bearbeitbare Graphite sind unerlässlich für die Herstellung von Umformwerkzeugen für „heißes“ Glas.

Final Advanced Materials bietet eine vollständige Palette mit Materialien und Verfahren für die Umformung von Glas. Dank unseres Know-hows in diesem Bereich können wir Ihnen umfassende Werkzeuglösungen mit Graphit in Verbindung mit diversen Metall- oder Kompositträgern anbieten.

Graphit bearbeiten

Graphit kann durch Extrusion oder durch isostatisches Pressen hergestellt werden. Erhältlich bei uns sind :

  • HLM : Extrudierter Graphit, Standard- Korngröße.

  • HLR : HLM minderwertiger Qualität mit höherer Porosität.

  • R7340 : Isostatischer Standard.

  • R7340P30 : Wie R7340, verbesserte Reinheit, Aschegehalt unter 30 ppm.

  • R4550 : Isostatisches feines Korn mit sehr hoher mechanischer Festigkeit.

  • R6650 : Isostatisches feines Korn mit sehr hoher mechanischer Festigkeit, bessere Leistung als R4550.

  • R6650P5 : Wie R6650, sehr hohe Reinheit, Aschegehalt unter 5 ppm.

  • R6710 : Isostatisches, extrem feines Korn und ausgezeichnete mechanische Festigkeit.

  • R6710P5 : Wie R7340, sehr hohe Reinheit, Aschegehalt unter 5 ppm, geeignet für die Halbleiterfertigung.

Nach der Bearbeitung eines isostatischen Graphits wird ein Standard-Oberflächenzustand von 0,6 µm erzielt.

Wir sind mit allen Typen von Graphiten vertraut. Unsere Graphit-Werkstätten bearbeiten Ihre Teile gemäß Ihren Zeichnungen oder CAD-Dateien.

Bei der Auswahl einer optimalen Qualität beraten wir Sie gerne.

Technische Daten

EXTRUSION

ISOSTATISCHES PRESSEN

REFERENZEN

HLM

R4550

R6650

R6710

R7340

Richtung relativ zur Kornlänge

//

// und

// und

// und

// und

Dichte

g/cm3

1,7

1,83

1,84

1,88

1,72

Maximale Korngröße

mm

0,8

0,01

0,007

0,003

0,015

Offene Porosität 

%

17

10

10

10

15

Elektrischer Widerstand

Ohm.cm

7,3.10-4

9,4.10-4

13.10-4

14.10-4

13.10-4

12.10-4

Young-Modul

GPa

10

9

11,5

12,5

13,5

10,5

Biegefestigkeit (4 Punkte)

MPa

18

17

60

65

85

45

Druckfestigkeit

MPa

39

35

125

150

240

90

Zugfestigkeit

MPa

13

12

/

/

/

/

Härte

 

Shore 20-25

(Shore D 70)

Rockwell B

95

Rockwell B

95

Rockwell B 110

Rockwell B 80

Längenausdehnung (20/200°C)

10-6.K-1

2,1

3,1

4

3,9

4,7

2,9

Wärmeleitfähigkeit 

W/m.K

180

140

100

90

100

90

Aschegehalt

%

< 0,1

0,002

/

/

0,02

Wir bieten extrudierte Rundstäbe in der Qualität R7340 an. Direkt extrudiert in Standarddurchmessern zu einem attraktiven Preis, weil sie keine weitere Bearbeitung benötigen. Die Rundstäbe sind in einer Länge von 300 mm verfügbar :

>Ø 3,2 - Ø 4,8 - Ø 6,4 - Ø 7,9 - Ø 9,5 - Ø 12,7 - Ø 13,8 - Ø 16 - Ø 19 mm

Vorteile

  • Hohe Beständigkeit gegen Temperaturschocks.
  • Kein Anhaften am Glas.
  • Vermeidung von mechanischen Spannungen im Glas und Kratzern auf dem heißen Glas.
  • Ausgezeichnete Verschließfestigkeit sowie günstiger Reibungskoeffizient und vorteilhafte Wärmeleitfähigkeit.

Unsere Graphit-Metall- oder Graphit-Komposit-Werkzeuge steigern die Produktivität Ihrer Produktionsanlagen. Sie vereinfachen Installation, Einstellung oder Wartung Ihrer Produktionsmaschinen.

Geblasenes Glas

Final Advanced Materials bearbeitet Graphit-Formen für das Gießen von Glas und zum Glasblasen.

  • Greiferträger und Greifeinlagen
  • Trägerplatten, Führungen, Schieber
  • Transporträder und -laufrollen
  • Schmelztiegel
  • Presswerkzeuge
  • Ofenisolierungen

Kontaktierien Sie uns für weitere Informationen über Graphit Bearbeitung.

Kontaktformular

Graphit (1.01M)

Technisches Datenblatt Graphit.