Hochtemperatur Aramid Dichtungswülste 400°C

Aramid Dichtungswülste, bis 400 °C

Die Dichtungswülste aus 100 % Para-Aramidfasern werden aus Endlosfilamenten hergestellt, die ihnen hervorragende mechanische Eigenschaften verleihen. Die Seele der aus Glasfasern zusammengesetzten Dichtungswülste verbessert ihre thermischen und mechanischen Eigenschaften sowie ihre Abriebbeständigkeit. Sie sind im Dauerbetrieb bis 350 °C beständig und können in der Spitze 400 °C aufnehmen. Hauptsächlich werden sie in der Glasindustrie verwendet; sie besitzen zudem eine gute Beständigkeit gegen chemische Produkte und Abrieb. 

Erhältlich sind sie in runden und eckigen Querschnitten. Wir bieten unterschiedliche Durchmesser an, damit sie sich bestmöglich für Ihre Anforderungen eignen.

Anwendung von Dichtungswülste aus Aramidfasern

  • Isolierung von Industrieöfen

Technische Daten von Dichtungswülste aus Aramidfasern

Eigenschaft

Einheit

Art.-Nr.

207-1401

Durchmesser

 mm

30

Länge

m

50

Max. Dauertemperatur  (Aramid)

°C

350

Max. Spitzentemperatur (Aramid)

°C

400

Andere Größe und Länge auf Anfrage erhältlich.

Die physikalischen Größen in dieser Dokumentation sind unverbindliche Richtwerte. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unsere technische Abteilung.

Aramid Dichtungswulst (126.87k)

Technisches Datenblatt: Aramid Dichtungswulst


Aramid (290.59k)

Technisches Datenblatt: Aramid


Hochtemperatur Dichtungswülste (169.81k)

Technisches Datenblatt: Hochtemperatur Dichtungswülste