Kalziumsilikatplatte 1000°C

bearbeitbares Kalciumsilicat für Wärmeschutz

Technischen Verbundstoffe aus Ca2SiO4 Kalziumsilikat sind frei von Asbestfasern, haben ausgezeichnete wärmedämmende und elektrisch isolierende Eigenschaften und einen geringen Volumenschwund.

Der Verbundstoff Kalziumsilikat kann mit Maschinen, Werkzeug und traditionellen Techniken gesägt, abgekantet, gebohrt, geschraubt und bearbeitet werden. Bei Schneid- und Verarbeitungsvorgängen ist Werkzeug mit Hartmetallspitze zu verwenden. Die Schneidvorrichtung muss mit einer Staubabsaugung ausgestattet sein.

Haupteigenschaften

  • Geringe Wärmeleitfähigkeit
  • Gute Beständigkeit bei hohen Temperaturen
  • Elektrische Isolierung
  • Geringer Volumenschwund
  • Gute Druckfestigkeit
  • Feuerbeständig
  • Träges Material
  • Leicht zu bearbeiten

Verpackung, Lieferung und Lagerung

Die Produkte trocken lagern. Wurde das Produkt lange gelagert, vor dessen Benutzung eines Schranktrocknung vornehmen.

Anwendungen

Jedes Produkt wurde für ein Maximum an Einsatzmöglichkeiten entwickelt. Für weitere Informationen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

  • Übertragungs-, Verteilungs- und Durchflusskontrollelemente in Metallgussverfahren, Schwimmer, Leitungen und Anfeuchter, Anschläge, Einspritzdüsen, Schäumer (ausschließlich M1)

  • Beschichtung von heißen Flächen in Öfen

  • Funkenschutz

  • Hitzebeständig

  • Thermisch isolierend

  • Halterungen für Heißleitungen

  • Dichtungen

  • Ringen

  • Durchgehende Beschichtungen von Tunnelröhren ohne Staub

  • Lagerstützen

  • Lagerstützringe

  • Halterungen für Wärmebänder

Beschreibung der Materialen

Artikel LUX

Das Kalziumsilikatprodukt LUX ist eine asbestfreie Wärmedämmplatte mit geringer Leitfähigkeit. Sie ist korrosionsbeständig und reagiert nicht mit anderen Materialien. Die Kalziumsilikatplatte LUX ist unbrennbar und feuerfest. Sie kann in Gebäuden zur Gewährleistung einer Feuerwiderstandsdauer von bis zu 240 Minuten eingesetzt werden. Die Kalziumsilikatplatte LUX enthält keine anorganischen Fasern.

Haupteigenschaften

  • Geringe Wärmeleitfähigkeit
  • Feuchtebeständig
  • Leicht zu bearbeiten
  • Asbestfrei
  • Lösungsmittelbeständig

Anwendungen

  • Pressenisolationsplatte
  • Öfen und Trockner
  • Hitzeschutz
  • Mechanisches Wärmesperrelement
  • Kesselabscheider

Artikel DXP

Glasfaserverstärkter, asbestfreier Kalziumsilikatverbundstoff. Sehr gute thermische und elektrische Isolierung, stabil bis zu einer Temperatur von 700°C.

Haupteigenschaften

  • Stabil bis 700°C (900°C Spitzenwert)
  • Erhöhte mechanische Festigkeit
  • Leicht zu bearbeiten
  • Ausgezeichneter elektrischer Isolator
  • Keine Freisetzung von Staub
  • Asbestfrei
  • Unempfindlich
  • Wärmedämmend

Anwendungen

  • Bauteile für Industrieöfen: Schmelzöfen und Heizung
  • Elektrische Isolierung: Schutz vor Lichtbögen (Lichtbogenkammer)

Artikel M1 – M1A

Kalziumsilikat, das in Gießereien für den Bau von Öfen und für andere industrielle Anwendungen benutzt wird. Dieses Produkt eignet sich für den Kontakt mit flüssigen Metallen bis 850°C/1000°C mit sehr geringem Volumenschwund.

Haupteigenschaften

  • Wird nicht benetzt, unempfindlich gegen Korrosion in direktem Kontakt mit zahlreichen Nichteisenmetallen und Legierungen (Al, Mg, Zn, Sn, Pb)
  • Keine Reaktion in Kontakt mit Graphit- oder Bornitrit-Schmiermitteln
  • Geringe Wärmeleitfähigkeit
  • Chemisch stabil in neutraler und alkalischer Umgebung (reagiert in saurer Umgebung)
  • Hohe thermische und mechanische Beständigkeit
  • Asbestfrei
  • Leicht zu bearbeiten

Anwendungen

  • Schmelz- und Formanlagen für Nichteisenmetalle: für Transport, Verteilung und kontinuierliches oder zyklisches Formen.
  • Ofenbau: Beschickungsplatte, Beschichtung in direktem Kontakt mit Metall, mechanisches Teil.
  • Chemische Industrie: mechanische Teile.

Artikel P1100S

Artikel P1100S ist das beste Produkt der Kalziumsilikatreihe für eine optimale Wärmedämmung.

Haupteigenschaften

  • Gute mechanische Festigkeit
  • Sehr guter Wärmeisolator
  • Stabil bei hohen Temperaturen
  • Leicht zu bearbeiten

Anwendungen

  • Petrochemie
  • Öfen
  • Stahlindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Glasindustrie
  • Aluminiumindustrie

Artikel D1000C

Asbestfreies Kalziumsilikat Sehr gute thermische und elektrische Isolierung, stabil bis zu einer Temperatur von 1000° C. Dieses Produkt zeichnet sich durch seine hohe Durchschlagfestigkeit und Lichtbogenbeständigkeit aus.

Haupteigenschaften

  • Wärmedämmend (die Wärmeleitfähigkeit sinkt bei steigender Temperatur)
  • Stabil bis 1000°C
  • Erhöhte mechanische Festigkeit
  • Leicht zu bearbeiten
  • Keine organischen Bindemittel
  • Ausgezeichneter elektrischer Isolator
  • Chemisch stabil in alkalischer Umgebung (reagiert in saurer Umgebung)
  • Gute Lichtbogenbeständigkeit, hoher Widerstand
  • Keine Freisetzung von Staub
  • Nicht brennbar
  • Asbestfrei

Anwendungen

  • Halterungsstücke für Industrieöfen
  • Isolierung bei Metallschmelze
  • Elektrische Isolierung
  • Schutz vor Lichtbögen in Schaltanlagen
  • Wärme und Elektroabscheider

Artikel PRO-H

Die PRO-H ist eine spezielle feuerfeste Kalziumsilikatplatte, die durch spezielle Füllfasern und -materialien verstärkt wurde. Sie ist gebrochen Weiß, auf einer Seite glatt und auf der anderen abgeschliffen. Die Platte kann ohne Beschichtung bleiben oder aber problemlos lackiert bzw. beschichtet werden. Sie ist feuchtebeständig und nimmt bei einem Einsatz unter potenziell feuchten Bedingungen keinen Schaden. Durch ihre Alterungs- und Feuchtigkeitsbeständigkeit werden die Leistungen in keiner Weise beeinträchtigt.

Haupteigenschaften

  • Feuchtebeständig
  • Sie nimmt bei einem Einsatz unter potentiell nassen Bedingungen keinen Schaden.
  • Durch ihre Alterungs- und Feuchtigkeitsbeständigkeit werden die Leistungen in keiner Weise beeinträchtigt.

Anwendungen

  • Tunnelauskleidung, Schutz von Betonwänden und -böden
  • Aufnahmefächer
  • Platten und Zugangsklappen, Brandschutztüren
  • Schutz von Stahlbauten
  • Deckenmembranen
  • Beschichtung von Stahlleitungen, selbsttragenden Leitungen
  • Installationsschächte
  • Trennwände (EI)
  • Schutz von Betonbauten (R)
  • Ausfachung von festen Rahmen
  • Rahmen von verglasten Trennwänden (EI)

Kalziumsilikat Platte Anwendungsgebiete

Diese Liste enthält die wichtigsten Anwendungsgebiete für jedes unserer Produkte, ist jedoch nicht erschöpfend. Mithilfe einer ausführlichen Beschreibung Ihrer Anwendung können wir eine spezifische Auswahl treffen.

Um Sie bei der Auswahl von Materialien und der Fertigung zu unterstützen, geben Sie uns bitte Folgendes an :

  • Höchsttemperatur, Mindesttemperatur, Spitzentemperatur, kontinuierliche Temperatur
  • Mechanische Beanspruchungen (Druck, Schwingung,...)
  • Chemische Beanspruchungen
  • Art der Umgebung
  • Geometrie, Toleranzen, Pläne
  • Beschreibung der Anwendung

Brandschutz - Anwendung in Gebäuden

  • LUX
  • PRO-H

Elektrische Isolierung

  • DXP

Stahlindustrie - Kontakt mit flüssigen Nichteisenmetallen

  • M1
  • M1A

Wärmedämmung - Mechanische Teil

  • D1000C

Hocheffiziente Wärmedämmung

  • P1100S

Technische Daten

Eigenschaften

DXP

LUX

M1

M1A

D1000C

PRO-H

P1100S

Klassifikations-temperatur

°C

700

900

850

1000

1000

-

1050

Dichte

kg/m3

1800

950

850

970

1050

870

300

Druckfestigkeit bei 200°C

MPa

185

25

17

35

30

9,3

2,5

Kaltbiegefestigkeit

MPa

45

7

8

10

15

4,5

1,5

Lineare Ausdehnung

10-6K-1

6,6

7,3

6,1

6.2

5

-

5,4

Wärmeleitfähigkeit 20°C

W/mK

-

-

-

-

-

0,175

-

200°C

W/mK

0,38

0,26

0,2

0,21

-

-

0,07

400°C

W/mK

0,34

0,25

0,21

0,23

0,25

-

0,08

600°C

W/mK

0,32

0,25

0,22

0,24

0,27

-

0,09

800°C

W/mK

 -

0,25

0,23

0,25

0,29

-

0,10

Wärmekapazität

kJ/kg.K

 1,05

1,03

 -

-

0,9

-

1,03

Schwund

(Länge /Breite)

%

0,5 (750°C 12Std.)

0,8  (1000°C 12Std.)

0,1-0,4 (750°C 12Std.)

0,02 0,05 (750°C 12Std.)

0,3 (750°C 12Std.)

-

01,5  (1050°C 12Std.)

Durchschlags-festigkeit

kV/m

1800 

-

 -

-

3900

-

-

Produktform

Unsere Produkte sind in Form von Platten erhältlich. Wir können Ihre Teile in unseren Werkstätten nach Plan bearbeiten.

  • Maximale Größe der Platten 3000 x 1200 mm
  • Dicke bis 100 mm

Kalziumsilikat Verbundstoff (242.57k)

Kalziumsilikat Verbundstoff


technische Verbundwerkstoff (392.08k)

technische Verbundwerkstoff