Zirkonoxid Pulver

Produkte aus Zirkoniumoxid Pulver

Pulver aus Zirkonoxidfaser

ZYP-Pulver ist ein sehr feines, hochreaktives Pulver, bestehend aus Zirkonoxid-fasern, das mit Yttriumoxid stabilisiert wurde. Es ist in drei Qualitäten mit unterschiedlicher spezifischer Oberfläche erhältlich:

- Typ ZYP-30 mit einer spezifischen Oberfläche von 25 bis 35 m2/g,

- Typ ZYP-40 mit einer spezifischen Oberfläche von 35 bis 45 m2/g

- Typ ZYP-55 mit einer spezifischen Oberfläche von 50 bis 60 m2/g.

Das Sintern der ZYP-Pulverpartikel beginnt bei circa 900°C, wobei durch die Verwendung von ZYP bei nur 1450°C Keramikteile aus Zirkonoxid hergestellt werden können, die sich der theoretischen Dichte annähern.

Eigenschaften

  • Extrem hohe Umweltstabilität
  • Mit 10% Yttriumoxid stabilisiert
  • Geringe Sintertemperatur
  • Vorgesintert ohne Bindemittel

Anwendungen

  • Filterung
  • Herstellung von Sauerstoffsensoren
  • Wärmehemmende Beschichtungen für Gasturbinen und Dieselmotoren
  • Kornwachstumsinhibitor für Nichtoxid-Keramiken
  • Polieren

Technische Daten

Eigenschaft

Einheit

ZYP-30

ZYP-40

ZYP-55

Artikel-Nr.

 

225-0300

225-0310

225-0320

Nominalzusammensetzung

Gew.-%

 

 

 

ZrO2*

 

90

90

90

Y2O3

 

10

10

10

 Spuren von Verunreinigungen

 

<1

<1

<1

Glühverlust

Gew.-%

1,8

2,2

3,1

Spezifische Oberfläche

m²/g

25-35

35-45

50-60

*Ein Massenanteil von 1 - 2 % Hafniumoxid (HfO2) ist natürlicherweise in Zirkonoxid vorhanden und wirkt sich nicht auf seine Leistungen aus.

Zirkonoxid Pulver (116.72k)

Zirkonoxid Pulver Technische Datenblatt


Keramikpulver (237.00k)

Technisches Datenblatt Keramikpulver.


Zirkonoxid ZYP-30 Pulver

Zirkonoxid ZYP-30 Pulver

Das Sintern der ZYP-Pulverpartikel beginnt bei circa 900°C, wobei durch die Verwendung von ZYP bei nur 1450°C Keramikteile aus Zirkonoxid hergestellt werden können, die sich der theoretischen Dichte annähern. Dieses ultrafeine Pulver wird besonders bei der Filtration, bei der Herstellung von Sauerstoffsensoren, bei der Herstellung von Beschichtungen, beim Polieren und als Kornwachstumshemmer für Nichtoxidkeramiken geschätzt.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung
Zirkonoxid ZYP-40 Pulver

Zirkonoxid ZYP-40 Pulver

Das Sintern der ZYP-Pulverpartikel beginnt bei circa 900°C, wobei durch die Verwendung von ZYP bei nur 1450°C Keramikteile aus Zirkonoxid hergestellt werden können, die sich der theoretischen Dichte annähern. Dieses ultrafeine Pulver wird besonders bei der Filtration, bei der Herstellung von Sauerstoffsensoren, bei der Herstellung von Beschichtungen, beim Polieren und als Kornwachstumshemmer für Nichtoxidkeramiken geschätzt.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung
Zirkonoxid ZYP-55 Pulver

Zirkonoxid ZYP-55 Pulver

Zircar Zirconia-Pulver Typ ZYP ist ein ultrafeines, hochreaktives Pulver, bestehend aus Yttriumoxid-stabilisiertem Zirkoniumoxid. Das Sintern von ZYP-Pulverpartikeln beginnt bei rund 900°C; für das Erreichen einer theoretischen Dichte bei Zirkonkeramikkörpern kann ZYP schon bei Temperaturen von 1450°C eingesetzt werden.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung
Durapot® 814 Zirconia...

Durapot® 814 Zirconia Silicate Embedding Ceramic

Cotronics  Durapot® 814  is a high purity  ceramic embedding cement . This ceramic has an excellent electrical resistance at high temperatures. It is a zirconia-based powder that can withstand temperatures up to 1093°C and dries very quickly. It is available in 0.94 and 3.7 litres.  For larger sizes, please contact us. We also offer a range of  powders in different particle sizes  for mass production applications.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung