Silikatfaser Gewebe 1200°C

Hochtemperatur Gewebe aus Silikatfasern

Die Gewebe auf Basis von S98 Siliciumoxid-Fasern wurden für die Konfektion von Kleidung und von Schutz gegen Metallspritzer und Funken entwickelt. Neben den hervorragenden wärmedämmenden und stromisolierenden Eigenschaften sind die Gewebe temperaturwechselbeständig und bleiben auch bei hoher thermischer Belastung flexibel. Eine Vermiculitbeschichtung ist möglich, um die Abriebfestigkeit des Gewebes zu verbessern.

Die Gewebe aus S94 Siliziumoxid-Fasern haben ähnliche Eigenschaften wie S98 Gewebe. Sie sind für Anwendungen mit Dauertemperaturen bis 1000°C ausgelegt, die eine keramikfaserfreie Lösung erfordern.

Anwendungen

  • Schutzabdeckung gegen Metallspritzer und Funken
  • Wärmeschutz
  • Komponente für die Herstellung von Schutzkleidungen

Données techniques

Eigenschaften

Einheiten

S98

S98

S94

S94

Art.-Nr.

 

207-0410

207-0411

207-0412

207-0413

Gewicht

g/m²

1250

640

500

1000

Breite

mm

910

910

1000

1000

Dicke

mm

1,3

0,7

1,8

2,6

Rollenlänge

m

50

50

50

25

Dauertemperatur

°C

1050

1050

1000

1000

Spitzentemperatur

°C

1200

1200

1100

1100

Produkte auf Basis von S94-Fasern werden nur auf Anfrage und mit einer Mindestbestellmenge hergestellt. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Gewebe aus Silikat Fasern (129.66k)

Technisches Datenblatt: Gewebe aus Silikat Fasern


Hochtemperatur Gewebe (1,016.78k)

Techniches Datenblatt Hochtemperatur Gewebe.