Nähgarne aus Kevlar® Aramidfasern 170°C

Nähgarne aus Kevlar® Aramidfasern, bis 170 °C

Das Wort Aramid ist eine Verkürzung aus den Wörtern „aromatisches Polyamid“. Die chemische Bezeichnung lautet para-Phenylenterephthalamid oder PPD-T. Aramidfasern, die in den 1960er Jahren entwickelt wurden, bestehen aus gelben Filamenten mit einer Dicke von rund zehn Mikron Durchmesser, die zu einem Faden zusammengesetzt werden.

Kevlar® aus Para-Aramidfasern sind hitzebeständig, selbstverlöschend und sie schmelzen nicht. Sie sind dauerhaft gegen Temperaturen von ungefähr 170 °C beständig. Bei höheren Temperaturen verschlechtern sich die Mechanik- und Formeigenschaften (langsame Karbonisierung des Polymers) bis zu ihrer Zersetzungstemperatur von 425 °C.

Anwendung von Kevlar® Aramid Nähgarne

  • Ballistik (Schusswesten)
  • Sicherheitsschuhe
  • Schutzkleidung:gegen Hitze, gegen Flammen, gegen Schnitte (Handschuhe, Holzfällerhosen)
  • Verbundmaterialien
  • Airbags
  • Luftentstaubungsfilter (Filterung von Heißgasen)
  • Reifen (Verstärkung)

Technische Daten von Kevlar® Aramid Nähgarne

Eigenschaft

Einheit

Durchgehende Fasern

Artikel-Nr.

060-0010

Titer

 tex

135

Bruchkraft (ISO 2062)

N

239,6

Bruchdehnung (ISO 2062)

%

3

Durchmesser

mm

0,51

Lineare Dichte 

m/kg

6.570

Verpackung

Spüle

500 g

3.000 m

Eigenschaft

Einheit

Unterbrochene Fasern

Artikel-Nr

060-0020

060-0030

060-0040

Titer

 tex

80

60

40

Bruchkraft (ISO 2062)

N

102,5

76,7

48,0

Bruchdehnung (ISO 2062)

%

4

4

3

Durchmesser

mm

0,40

0,30

0,23

Lineare Dichte

m/kg

11.680

16.130

23.450

Verpackung

Spüle

250 g

3.000 m

200 g

3.000 m

125 g

3.000 m

Lagerung von Kevlar® Aramid Nähgarne

Aramidfasern müssen vor UV-Strahlung geschützt in einer schwarzen Verpackung gelagert werden. Eine zu starke Belastung durch UV-Strahlen führt zu Vergilbung und Verschlechterung der Zugfestigkeit.

Empfohlene Nadelgröße für Kevlar® Aramid Nähgarne

Durchgehende Fasern:

  • 060-0010: Nm 130 – 150

Unterbrochene Fasern:

  • 060-0020 Nm 120 – 140
  • 060-0030 Nm 110 – 130
  • 060-0040 Nm 100 – 120

Die physikalischen Größen in dieser Dokumentation sind unverbindliche Richtwerte. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unsere technische Abteilung.

Hochtemperatur Nähfaden (225.68k)

Technisches Datenblatt Hochtemperatur Nähfaden.


Aramid Nähfaden Kevlar® (211.34k)

Technisches Datenblatt: Aramid Nähfaden Kevlar®


Aramid (290.59k)

Technisches Datenblatt: Aramid


Para-Aramid Nähgarn

Para-Aramid Nähgarn

Kevlar ® Nähgarn eignet sich perfekt zur Herstellung von hochtemperaturbeständigen Kleidungsstücken. Es kann auch zur Herstellung von Sicherheitskleidung und Verbundwerkstoffen verwendet werden. Sehr einfach während der Herstellung zu verwenden, ist es jedoch erforderlich, ein geeignetes Schneidsystem zu verwenden (zum Beispiel spezieller Aramidmeißel). Das Kevlar ® Garn ist in den Durchmessern 0,23 mm, 0,30 mm, 0,40 mm und 0,51 mm erhältlich und wird auf 3000 m Rollen verkauft.
Zugriff auf die vollständige Beschreibung