Hochtemperatur Schnüre aus texturierten Glasfasern 700°C

Schnüre aus texturierten Glasfasern, bis 700 °C

Final Advanced Material GmbH bietet eine breite Palette mit feuerfesten und bei extremen Temperaturen beständigen Stoffen an. Qualität und Leistung der texturierten Glasfaser sind heute unbestritten. Diese umfangreiche und vielfältige Palette besteht aus Schnüren, die ein gutes Temperaturverhalten bis 700 °C garantieren.

Sie sind hauptsächlich als Fugendichtungen gegen Luft, Gas, Flüssigkeiten oder Heißdampf verwendet. Sie sind gegen die meisten Säuren und Basen beständig und weisen bei hohen Temperaturen keine Maßabweichungen auf. Sie sind in der klassischen Variante erhältlich. Die Schnüre sind als wirtschaftliche und leistungsfähige Fugendichtungen für Kesseltüren und Türen von Industrieöfen einsetzbar

Es gibt sie mit Durchmesser 6 mm, 12 mm, 20 mm und 25 mm. Eine Variante mit Vermikulit-Beschichtung ist auch verfügbar.

Anwendungen von Schnüre aus texturierten Glasfasern

  • Wärmedämmung
  • Isolierung von Rohrleitungen und Auspuffrohren
  • Fugendichtungen für Industrieöfen und Industriekessel

Technische Daten von Schnüre aus texturierten Glasfasern

Eigenschaft

Einheit

P-1600

Artikel-Nr.

1300015

1300017

1300019

1300021

Querschnitt

rund

Durchmesser 

mm

6

12

19

25

Länger / Spule

m

380

150

45

30

Dauertemperatur Beständigkeit

°C

540

540

540

540

Spitzentemperatur Beständigkeit

°C

700

700

700

700

Weitere Produkte und –Varianten sind auf Anfrage erhältlich.



Die physikalischen Größen in dieser Dokumentation sind unverbindliche Richtwerte. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unsere technische Abteilung.

Hochtemperature Schnüre (199.09k)

Datenblatt: Hochtemperature Schnüre